Superedle und auffällige Begleiter strahlen diesen Frühling an unserem Hals.
Statement-Ketten lösen opulente Schals ab und sehen super aus zu einfachen Shirts in Unifarben. Selbst sportlichen Looks verpassen sie eine extravagante Note.

Neben funkelnden und bunten Ketten machen dieses Jahr auch Halsreife mit Ketten- oder Strassbesatz etwas her.

Bekommen könnt ihr den Schmuck in fast jedem Kaufhaus und Modegeschäft, ich zeige euch hier meine Lieblinge:

Besonders auffällig ist dieser Halsreif mit großzügigem Strassbesatz im Blümchenstil.
Er macht besonders etwas her und hat mich sofort in seinen Bann gezogen, denn er funkelt nicht nur wunderschön, sondern passt durch die zarten Pastellfarben auch zu jedem Outfit.

auffällige Statement-Kette von H&M, ca 30€ Foto: Carolin Hinz

auffällige Statement-Kette von H&M, ca 30€
Foto: Carolin Hinz

für Strassliebhaber Foto: Carolin Hinz

für Strassliebhaber
Foto: Carolin Hinz

Zu der schweren Halskette empfehle ich ein dezentes Make-Up, damit die Kette auch ein Statement bleibt und man nicht zu überladen wirkt.
Besonders schön ist auch, wenn man zur Kette nur die Lippen betont. Da muss das restliche Outfit aber in den Hintergrund treten, z.B. ein einfarbiges Kleid oder Top sieht super aus!

 

Wer es etwas dezenter mag, für den habe ich mir noch eine zweite, sehr schöne Kette ausgesucht.
Es gibt sie in verschiedenen Farben, und sie besticht auch durch ihre florale Strassanordnung.
Die drei kleinen Blumen werden von einer schmalen goldenen Kette gehalten und ich muss sagen, dass auch diese Kette wirklich ein Statement ist, denn zu einem schwarzen Top sticht sie einem direkt ins Auge.

rote Strasskette von H&M, ca. 10€ Foto: Carolin Hinz

rote Strasskette von H&M, ca. 10€
Foto: Carolin Hinz

Diese Kette passt auf jeden Fall zu vielen Outfits und ich empfehle sie Frauen, die sich noch nicht so ganz an die opulenten Statement-Ketten rantrauen.

Also los und shoppt euren ganz persönlichen Hingucker-Schmuck!